Achtsamkeit im Alltag - Wimuttidhamma

Wimuttidhamma Meditationszentrum für Achtsamkeitstraining
Direkt zum Seiteninhalt
DEN KÖRPER ALS GANZES SPÜREN
MIT HINDERNISSEN UMGEHEN  
UNANGENEHME KÖRPEREMPFINDUNGEN
EMOTIONEN ERKENNEN    
UNRUHE UND MÜDIGKEIT   
WENN DIE GEDANKEN LANGE UND HÄUFIG ABSCHWEIFEN        
WOLLEN UND ANHAFTEN

STÖRUNG DURCH GERÄUSCHE  
TAUBHEIT VON BEINEN ODER ARMEN

WAS TUN BEI SCHMERZEN IM RÜCKEN?
STILLES GEHEN: DER WEG IST DAS ZIEL      

DIE AUSGANGSHALTUNG: STEHE FEST WIE EIN BERG!      
DIE GEHMEDITATION         
PÄCKCHEN PACKEN           
KONZENTRIEREN DURCH ZÄHLEN      


MIT UNGEDULD UMGEHEN           
INNEREN TASTSINN SCHULEN
DIE WAHRNEHMUNG FOKUSSIEREN          
GERÄUSCHMEDITATION
RIECHMEDITATION                      ·    

FARBMEDITATION
GANZHEITLICH WAHRNEHMEN
WEITE UND STILLE ERFAHREN
EINFACH DA SEIN
         
ACHTSAME KÖRPERÜBUNGEN      
TRAINING FÜR KÖRPER UND GEIST                
DIE AUFMERKSAMKEIT AUSRICHTEN
Innerer Winderstand
ANATOMISCH KORREKT ÜBEN
MIT DEM ATEM ÜBEN
WIE DU BEWEGUNG UND ATEM VERBINDEST

ACHTSAM FÜHLEN
GEFÜHLE WAHRNEHMEN
GEFÜHLE VERWEILEN LASSEN
SELBSTVERTRAUEN STÄRKEN   
NICHTS BLEIBT, WIE ES IST                 
KRAFTQUELLEN FINDEN
ANGENEHM ODER UNANGENEHM?

WAS IST IHNEN WIRKLICH WICHTIG?  
SICH SELBST LIEBEVOLL ANNEHMEN
SCHENKE DIR EIN LÄCHELN
MITGEFÜHL FÜR DAS INNERE KIND
AUS ENTTÄUCHUNGEN LERNEN                              
SICH DEM FLUSS DES LEBENS ANVERTRAUEN
WERDEN UND VERGEHEN BEWUSST ERLEBEN
MIT SCHMERZEN UMGEHEN

ALLEIN UND DOCH VERBUNDEN
IN DER EINSAMKEIT DIE VERBUNDENHEIT SPÜREN
AM ARBEITSPLATZ UND ZU HAUSE
DIE KUNST DES ZUHÖRENS
GEFÜHLE UND BEDÜRFNISSE MITTEILEN
LIEBE WACHSEN LASSEN
HERZENSWÜNSCHE FÜR SICH SELBST
DIE SAAT PFLEGEN    
DIE HERZMEDITATION FÜR ANDERE
DAS HERZ NOCH WEITER ÖFFNEN
METTA WIRKT IN ALLEN BEREICHEN
HERZ – UND GEHMEDITATION VERBINDEN
Alles Geschaffene ist vergänglich. Strebt weiter, bemüht euch, unablässig achtsam zu sein.
Zurück zum Seiteninhalt